22 Jan

Produktion von Sicherheitsschuhen

Berufsgenossenschaften forderten Sicherheitsschuhe nach DIN und definierten damit den klassischen Arbeitsschuh neu auf Basis einer Normengrundlage mit eingebauten Protektoren (Stahlkappen/Stahleinlegesohlen). Die neue Herausforderung und Aufnahme dieser Produktgruppe in das Angebot waren für die Geschäftsführer eine wegweisende Entscheidung für die weitere Zukunft des Unternehmens