111 Jahre HKS

Unsere Firmengeschichte

HKS-TIMELINE

2019

04.02.2019: HKS auf Instagram

04.02.2019: HKS auf Instagram
Auch auf Instagram sind wir nun vertreten. Folgt uns (hks_safetyshoes) für neues und Bildmaterial und Produktinfos.
2019

01.02.2019 Neue Website

01.02.2019 Neue Website
Unser neuer Internetauftritt ist endlich fertig. HKS wünscht viel Spass beim Entdecken.  
2018

12.12.2018: HKS auf Pinterest

12.12.2018: HKS auf Pinterest
Unter dem Namen HKS – Safety Shoes treten wir nun auch bei Pinterest auf. Folgt uns für starke Aktionsphotos und Neuigkeiten.    
2018

Laserzelle

Laserzelle
Laser Rauprozess
2018

Produktionsanlage

Produktionsanlage
Neue Desma-Produktionsanlage
2017

HKS-Messestand

HKS-Messestand
Auch 2017 war HKS wieder auf der führenden Messe für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit (A+A) dabei.    
2008

HKS feiert 100 jähriges Bestehen

1998

Bau eines Logistikzentrums in Brüggen-Bracht

Bau eines Logistikzentrums in Brüggen-Bracht
1993

Erweiterung des Firmengebäudes um eine weitere Produktionshalle

1982

Wechsel in die Dritte Generation

Wechsel in die Dritte Generation
Übernahme der Geschäftsleitung durch die Vettern Johannes und Reinhard Klumpen
1970

Produktion von Sicherheitsschuhen

Produktion von Sicherheitsschuhen
Berufsgenossenschaften forderten Sicherheitsschuhe nach DIN und definierten damit den klassischen Arbeitsschuh neu auf Basis einer Normengrundlage mit eingebauten Protektoren (Stahlkappen/Stahleinlegesohlen). Die neue Herausforderung und Aufnahme dieser Produktgruppe in das Angebot waren für die Geschäftsführer eine wegweisende Entscheidung für die weitere Zukunft des Unternehmens
1950

Erweiterung des Fabrikbaus

Erweiterung des Fabrikbaus
Mit ca. 50 Mitarbeiter wurden zu diesem Zeitpunkt 400-500 Paar Arbeits-Berufsschuhe am Tag gefertigt
1936

Handelsgerichtliche Eintragung des Betriebes unter dem Namen “Heinrich Klumpen Söhne”

1935

Erster Sheddachbau (Sägezahndach) auf dem heutigen Firmengrundstück in Breyell, Nettetal

Erster Sheddachbau (Sägezahndach) auf dem heutigen Firmengrundstück in Breyell, Nettetal
1908

Gründung durch Heinrich Klumpen

Gründung durch Heinrich Klumpen
Pionier und Firmengründer Heinrich Klumpen