HKS – Multi Support Fußbetten

Das neue HKS Standardeinlagensystem mit drei verschiedenen Weiten.

Einlage-6000

Unser neues Einlagensystem mit drei verschiedenen Unterstützungsprofilen, sorgt für eine optimale Anpassung in allen HKS®–  Sicherheitsschuhen. Egal ob low, medium oder high Passform, alle Einlagen sind bis zu 76 % aus hochwertig recycelten Materialien hergestellt und bieten vollen Komfort.

Low: Art.-Nr.: 6100 // Gr. 35-50

Mid: Art.-Nr.: 6000 // Gr. 35-50

High: Art.-Nr.: 6200 // Gr. 35-50

Der Unterschied der Multi – Support Einlagen liegt in den Stärken der Mittelfußunterstützung mit der sich nun auch verschiedene Weiten abbilden lassen um eine noch bessere Passform in HKS – Sicherheitsschuhen zu realisieren.  Auch verfügen alle Einlagen über eine Pelotte zur besseren Unterstützung des Fußgewölbes. Somit kann nun mit unseren Standardeinlagen noch genauer auf die Bedürfnisse des individuellen Trägers eingegangen werden.

Wirkungsweise der HKS „Multi-Support“ Systemeinlagen       

Mittelfuß unterstützende Pelotte

Eine normale Gangabwicklung erfolgt von der Ferse bis zum Vorfuß. Hierbei wird von den Mittelfußköpfchen I-III mit Belastungsspitzen von bis zu 80 % des Drucks unter dem gesamten Vorfuß einiges abverlangt. Bei längeren Standzeiten oder größeren Strecken können Beschwerden und Ermüdungserscheinungen auftreten, welche den weiteren Arbeitsverlauf erschweren und auf lange Sicht sogar schädlich sein können. Eine den Mittelfuß unterstützende Pelotte (HKS Mid und High Support), reduziert die Belastung auf den Mittelfußköpfchen und beugt so vorzeitiger Ermüdung und Beschwerden vor.

 

 

Pronations-Gelenk, in 3 unterschiedlichen Unterstützungs-Stärken

Bei einer erhöhten Pronation (Überpronation) knickt der Fuß sehr stark nach innen ein und belastet damit die Bänder, Sehnen und Gelenke. Die Folge sind Fehlbelastungen und frühe Ermüdungserscheinungen, die über einen längeren Zeitraum negativ auf die Fußgesundheit auswirken. Eine Überpronation kann dabei unterschiedliche Ursachen, wie Fußfehlstellungen, Bindegewebe- bzw. Muskelschwäche, Veränderungen durch Senk- oder Plattfüße oder Ermüdung durch besondere Belastung im Alltag haben. Durch die Wahl einer unterstützenden Einlage, können Sie der Überpronation entgegenwirken. Mit dem HKS Multi-Support Fußbettsystem haben Sie die möglich zwischen drei verschiedenen Unterstützungsstufen zu wählen, um ihrem individuellen Fuß den optimalen Support zu ermöglichen.

Low Support
HKS Low Support
Mid Support.tif
HKS Mid Support
High Support.tif
HKS High Support

Take Care & Recycle

Mit Flex Puzzle einen Beitrag zur Umwelt. Das Einlagensystem besteht bis zu 76 % aus hochwertig recyceltem, offenzelligen Polyurethanschaum und anteilig recyceltem Gummi. Rizinus-Bio-Öl als Verbundstoff trägt zu einer besonders umweltschonenden Produktion bei. Natürlich bei Erfüllung sämtlicher Qualitätsstandards! 

Recycleter PU Schaum

Aus der Einlagenherstellung entstehende Schaumreste werden nun für die Herstellung neuer Sohlen verwendet. Da das Rezyklat aus der herstellereigenen Produktion stammt, sind eine hohe Qualität sowie der Erhalt der Funktionalität sichergestellt.

Recycletes Gummi

Bei den auffälligen schwarzen Punkten der Multi Support Einlegesohle handelt es sich um recycletes Gummi, welches seinen Ursprung aus der Schuhindustrie hat. Somit konnten hier weitere Synergien im Bereich des Rohstoffrecyclings geschaffen werden. 

Rizinusöl

Durch die Verwendung von Rizinusöl als Verbundstoff können die Anteile synthetisch hergestellter, organischer Verbindungen weiter reduziert werden. Die Pflanze selbst ist äußerst sparsam in ihren Bedürfnissen und ist auch nicht als Lebensmittel geeignet , was ihre Verwendung besonders umweltverträglich macht.