Verbraucher- und Produktsicherheit

– Wir verstehen unser Handwerk –

Höchste Qualitätsstandards
Der Erfolg von HKS® geht zu einem wesentlichen Teil darauf zurück, dass wir uns höchsten Qualitätsstandards verschrieben haben. Das Streben nach herausragender Qualität ist untrennbarer Teil unserer Unternehmenskultur und -strategie. Deshalb legen wir bei HKS® großen Wert auf Produkt- und Verbrauchersicherheit. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden sichere und hochwertige HKS®-Sicherheitsschuhe von einwandfreier und erstklassiger Qualität zu bieten. Unser Anspruch ist es, dass Produkte weder Mängel noch gefährliche Eigenschaften aufweisen dürfen, welche die Gesundheit unserer Kunden beeinträchtigen oder Eigentum schädigen könnten.

Strenges Qualitätsmanagement
Zur Überwachung der Produktqualität haben wir auf allen Ebenen unserer Beschaffungskette ein strenges Qualitätsmanagement implementiert. Dabei legen wir größten Wert auf höchste Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein bei allen Geschäftsabläufen. Vor und nach der Produktion unserer HKS®-Sicherheitsschuhe nehmen wir sorgfältige Qualitätskontrollen vor und führen intensive Tests an unseren Prototypen durch. Jeder HKS®-Sicherheitsschuh durchläuft zahlreiche Stationen innerhalb unserer Finish-Abteilung, bei denen der Schuh intensiv hinsichtlich seiner Qualität geprüft wird. Darüber hinaus findet vor der Verpackung unserer HKS®-Sicherheitsschuhe eine zusätzliche Endkontrolle statt. Auch während des Produktionsvorgangs arbeiten wir eng mit unseren Zulieferern zusammen. Fortlaufend sind wir bestrebt, unsere Entwicklungs- und Herstellungsprozesse zu optimieren und das Risiko möglicher Produktmängel noch weiter zu begrenzen. Bei der Fertigung unserer HKS®-Sicherheitsschuhe kommen modernste Produktionsanlagen der Firma DESMA zum Einsatz, die einen gleichmäßigen und konstant hochwertigen Qualitätsstandard garantiert.

Erstklassige und nachhaltige Materialien
Zudem legen wir großen Wert darauf, dass wir unserer Kundschaft nicht nur sichere, sondern zugleich auch nachhaltige HKS®-Sicherheitsschuhe anbieten. Angesichts dessen setzen wir bei HKS® auf hochwertige und nachhaltige Materialien – bei der Beschaffung, der Verarbeitung und dem Vertrieb unserer HKS®-Sicherheitsschuhe. Erstklassige Materialien und höchste Produktionsstandards sind für uns eine unabdingbare Voraussetzung für herausragende Qualität.

Sicherer Arbeitsplatz für unsere Mitarbeitenden
Zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Mitarbeitenden haben wir bei HKS® unternehmensinterne Richtlinien implementiert, die eine einheitliche Anwendung technischer und materieller Produktsicherheits- und -konformitätsstandards für unsere HKS®-Sicherheitsschuhe sicherstellen. Zugleich schulen wir unsere Mitarbeitenden kontinuierlich über bestimmte Produktionsbereiche, die einem erhöhten Risikoprofil unterliegen.
Compliance: Fortlaufend haben wir die aktuelle Entwicklung der deutschen und europäischen Gesetzgebung rund um die Themen Produktsicherheit und technischen Anforderungen im Blick und aktualisieren entsprechend unsere Richtlinien, Handbücher und unsere HKS®-Sicherheitsschuhe.

Offenheit und Transparenz
Gegenüber unseren Handelspartnern und Kunden kommunizieren wir Produktmängel offen und sorgen, falls erforderlich, für eine zügige Abwicklung von Produkthaftungsansprüchen.
Angaben über Produkte: Wir achten darauf, im Marketing und in der Werbung über unsere HKS®-Sicherheitsschuhe stets wahrheitsgetreue Angaben und keine vorsätzlich irreführenden oder unwahren Angaben zu machen. Wir wissen, dass unseren Kunden, Geschäftspartnern sowie unserer Reputation durch unwahre und irreführende Angaben über unsere HKS®-Sicherheitsschuhe ein erheblicher Schaden zugefügt werden kann. Dies widerspricht unseren Grundsätzen und ist unzulässig.

Einhaltung der Europäischen Norm EN ISO 20345
Unsere HKS® Sicherheitsschuhe erfüllen beziehungsweise übertreffen die erforderlichen Grundanforderungen der Europäischen Norm EN ISO 20345, welche ein Arbeitsschuh erfüllen muss, um als Sicherheitsschuh bezeichnet zu werden. Zur Sicherstellung unserer höchsten Qualitätsstandards arbeiten wir in Bezug auf die entsprechenden Baumusterprüfungen mit unabhängigen und renommierten Prüfungsinstituten, namentlich und vor allem der TÜV Rheinland LGA Products GmbH sowie dem Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens e.V. zusammen. Angesichts dessen können wir unserer Kundschaft den bestmöglichen Schutz bei erstklassiger Qualität bieten. Zugleich garantiert die auf unseren HKS®-Sicherheitsschuhen angebrachte Kennzeichnung EN ISO 20345, dass die in unseren HKS® Sicherheitsschuhen verarbeiteten Schutzkappen für hohe Belastungen mit einer Druck-/Stoßwirkung von mindestens 200 Joule zertifiziert sind.