Was auch bei Sport- und Alttagsschuhen mittlerweile die Regel ist, gilt im Bereich des Sicherheitsschuhe schon lange. Eine optimal angepasste Einlage kann den Fuß unterstützen und somit zu einer deutlichen Reduktion der täglichen Fußbelastung bei gleichzeitiger Erhöhung des Tragekomforts führen. Gerade bei langen Tragezeiten kann die Wahl der richtigen Einlage entscheidend sein. HKS bietet an dieser Stelle Lösungen für eine generelle Unterstützung gängiger Problemzonen, als auch Auflagen für orthopädisch, individuell angepasste Einlagen an.

Die Standardlösungen

HKS®-Standardfußbett

–> Hohe Feuchtigkeitsabsorption durch offenzelligen Schaum

–> Abriebfestes Mesh-Obermaterial

Beschreibung:

Unsere Standard-Einlage ist elegant, beständig und ESD-geprüft. Wellenförmige Vertiefungen im Fersenbereich sorgen für einen leichten Massageeffekt. Der optimale Begleiter für den Alltag.

HKS® Ergo-Support Fußbett

–> Hohe Feuchtigkeitsabsorption durch offenzelligen Schaum

–> Dauerhaft elastisch durch Gummigranulat

Beschreibung:

Besondere Unterstützung des Mittelfußes/Fußgewölbebereichs durch entsprechende Verstärkung des Materials. Auch zur Anpassung des Schuh-Innenvolumens geeignet.

HKS® Gel-Fußbett

–> Hohe Feuchtigkeitsabsorption durch offenzelligen Schaum

–> Besondere Dämpfung im Fersenbereich durch Gel-Element

Beschreibung:

Für die besondere Polsterung im Fersenbereich ist diese Einlage mit einem speziellen Gel-Element versehen, welche gezielt Druckstellen  dämpft und somit zusätzlichen Komfort verleiht.

HKS® Komfort-Halbfußbett

–> Hohe Feuchtigkeitsabsorbtion durch abriebfestes Isofix Textil

–> Ideal zur Anpassung des Innenvolumens

Beschreibung:

Das Halbfußbett kommt bei der Anpassung des Schuhinnenraums zu Einsatz. So kann durch Austausch des Standardfußbetts mehr Schuhinnenvolumen für einen größeren Tragekomfort geschaffen werden.

Individuelle Lösungen

HKS® Ortho-Support Auflage

–> Orthopädisch anpassbare Fußbettauflage

–> Individuelle Lösung für jeden HKS® Schuh

Beschreibung:

Unsere Lösung für eine orthopädische Anpassung nach DGUV 112-191.(Mehr Erfahren)